#28 (live) Reminder und Wake-Up Calls

Ich möchte in der heutigen Sendung darauf eingehen, warum ich finde, dass uns Reminder und Wake-Up Calls, also Erinnerungen und Weckrufe, dabei unterstützen, Achtsamkeit in unser Leben zu bringen und lebendig zu halten. Am Ende der Episode spielte ich in der Live-Sendung das Lied „Sein“ von Andreas Bourani. Du kannst es dir hier anhören: https://open.spotify.com/track/00SrfHaAppu4MidewbXRvusi=S3IPMpKZRgufcqlmRCLWDw oder https://youtu.be/3WyXlajxqW0
Die Episode mit zusätzlicher Inspiration und Quellen gibt es auch im Blogbeitrag zum Nachlesen.

Das ist eine Aufzeichnung von The Mindful Salon Radio, einer Podcast Live-Sendung am 11.02.2021. Bei den Sendungen kannst du jeden Donnerstag ab 18 Uhr live zuhören. Damit dir keine zukünftige Sendung entgeht, kannst du auch eine persönliche Erinnerung abonnieren. Speichere dazu die WhatsApp Nummer von The Mindful Salon in deinen Kontakten: +43 660 5053444 und schreibe mir dort eine kurze Nachricht. Hier findest du mehr Infos zum Reminder.

Wenn du inspiriert bleiben magst, abonniere den Newsletter und folge @themindfulsalon auf Facebook und Instagram. Schreibe mir auch gerne ein E-Mail, ich freue mich von dir zu lesen: caroline@mindfulsalon.at

Du findest den Podcast auch auf Apple PodcastsSpotifyStitcher und in anderen Podcast-Apps. 
Hier gibt’s den RSS Feed zur Anbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “#28 (live) Reminder und Wake-Up Calls”